post

Die letzte Trainingseinheit für wie lang?

Noch kurz vor dem Lockdown haben die BasketballerInnen der U12 und U14 am Sonntag ihre letzte Trainingseinheit absolviert. Eigentlich sollte nach achtmonatiger Pause mitte November wieder die Verbandsrunde losgehen. Nun wurde man in voller Fahrt ausgebremst und zum Stillstand gezwungen. Für die Förderung der Kinder, die sich in ihrer motorischen Entwicklung im goldenen Lernalter befinden, zum wiederholten mal eine fatale Zeit.
Ein kleiner Lichtblick für die Kinder ist das Trainingsprogramm des BBV „#Bayern bleibt am Bball“, das immer montags, mittwochs und freitags jeweils um 17 Uhr (U10-U14) und um 18 Uhr (U16-U20) online stattfindet. Bleibt nur zu hoffen, dass wenigstens nach den vier Wochen wieder das gemeinsame Training möglich ist.