post

Weitere Lockerungen für den Trainingsbetrieb / 8.7.2020

Liebe Mitglieder,

wir haben heute vom BLSV gute Neuigkeiten erhalten. Nachfolgend die Info an alle Übungsleiter und Mitglieder:

„Das Infektionsgeschehen in der Corona-Krise bleibt in Bayern weiterhin stabil, die Strategie einer vorsichtigen und schrittweisen Öffnung hat sich bewährt. Aufgrund dieser positiven Entwicklung hat der Ministerrat der Bayerischen Staatsregierung heute weitere Teile des Sportbetriebs im Verein freigegeben, die bereits ab Mittwoch, den 8. Juli, gelten.

So können im Bereich des organisierten Sports ab diesem Zeitpunkt Wettkämpfe in kontaktfrei betriebenen Sportarten unter Beachtung der Hygiene- und Schutzmaßnahmen auch im Indoorbereich durchgeführt werden. Auch das Training mit Körperkontakt ist zugelassen, sofern in festen Trainingsgruppen trainiert wird. Dabei darf die jeweilige Trainingsgruppe in Kampfsportarten maximal fünf Personen umfassen.
Wir begrüßen die neuen Lockerungen im Sport, die Maßnahmen sind ein entscheidender Schritt auf dem Weg zu einem geregelten Sportbetrieb, wie wir ihn kennen und lieben. Uns ist bewusst, dass Sie und Ihre Mitglieder auf eine schnelle Rückkehr zur Normalität hoffen und bereits in den Startlöchern stehen. Dennoch steht für uns nach wie vor die Gesundheit unserer Sportlerinnen und Sportler an oberster Stelle. Wir unterstützen den umsichtigen Weg der Staatsregierung, arbeiten aber auch auf zeitnahe weitere Lockerungen hin. In der vierten und letzten Stufe steht nun noch die Wiederaufnahme des Wettkampfbetriebs für Kontaktsportarten an.

Mehr Informationen zu den aktuellen Beschlüssen gibt es auf der Internetseite des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration:
https://www.stmi.bayern.de/med/aktuell/archiv/2020/200707corona/

BLSV-Sportcamps stehen kurz vor der Wiederöffnung
Neben den neuen Lockerungen im Sport steht auch die Wiederöffnung der BLSV-Sportcamps unmittelbar bevor. So soll das BLSV-Sportcamp in Inzell ab Samstag, 18. Juli, wieder öffnen. Die beiden BLSV-Sportcamps am Spitzingsee und in Regen werden spätestens zum Beginn der Sommerferien in Bayern wieder Gäste empfangen. Eine besondere Rabattaktion bietet der BLSV bei Buchungen für den Zeitraum der bayerischen Sommerferien an. Sportcamp-Gäste erhalten bei einem Aufenthalt zwischen dem 27. Juli und dem 7. September vergünstigte Konditionen. Angelehnt an den 75. Geburtstag des BLSV heißt es: „100% Leistung erhalten – nur 75% zahlen“.
Kontaktdaten finden Sie auf der BLSV-Homepage:
https://www.blsv.de/blsv/blsv/sportcamps.html

Die aktuelle Handlungsempfehlungen für Sportvereine zur Wiederaufnahme des Sportbetriebs sowie Fragen und Antworten (FAQs) bieten wir auf unserer Website unter www.blsv.de/coronavirus und in unseren sozialen Medien an. Darüber hinaus steht unser BLSV Service-Center unter der Mail-Adresse service@blsv.de sowie zu den BLSV-Geschäftszeiten unter der Tel. +49 89 15702 400 für Rückfragen zur Verfügung.

Mit großer Erleichterung haben wir die weitere Öffnung des Sportbetriebs im Verein aufgenommen. Dies ist möglich, da alle Sportvereine, Sportfachverbände und Sportlerinnen und Sportler dazu beigetragen haben, indem die geltenden Regeln eingehalten wurden. Vielen Dank dafür. Bitte handeln Sie auch weiterhin verantwortungsvoll. Wir sind für Sie da und klären offene Fragen für Sie. Über Ihre Anfragen freuen wir uns!

Bitte bleiben Sie gesund!