post

Nachruf Peter Hartl

Nachruf

PETER HARTL

Wir sind alle fassungslos, dass unser Sportsfreund und Gremiumsmitglied aus unserer Mitte gerissen wurde.

Peter war in vielen Abteilungen aktiv, vor allem Tischtennis und Tennis waren seine Leidenschaft. Über 40 Jahre war er aktiver Spieler in der Abteilung Tischtennis. Zuletzt war er gemeinsam mit Franz Oberhans als Abteilungsleiter im Tischtennis engagiert und gehörte der erweiterten Vorstandschaft (Großes Gremium) an.

Seine selbstlose Art, immer als ehrenamtlicher Helfer sich zu engagieren, werden uns sehr fehlen. Ob am Sportgelände, bei Veranstaltungen oder bei Arbeitseinsätzen, Peters helfende Hand war immer dabei. Bei Widmungen und Worte des Dankes winkte er meist mit einem „passt scho“ ab – so war er – er stellte sich immer in den Dienst der Anderen.

Alle Bauwerke am Sportgelände, ob Sportheim, Sporthalle oder zuletzt Tennisalm, hat er maßgeblich mitgeprägt und tragen seine Handschrift.

Die Lücke wird nicht nur bei den Seeoner Ortsvereinen groß sein. Wir als ganze Gemeinde werden dies spüren. Für sein großes, selbstloses Engagement zum Wohle des SV Seeon sowie aller Seeoner Ortsvereine bedanken wir uns sehr herzlich und werden ihn stets dankbar und ehrend in Erinnerung behalten.

Der Familie und allen Angehörigen sprechen wir unser tiefempfundenes Mitgefühl aus. Die Sportfamilie des SV Seeon e.V. trauert mit euch.

In Namen aller Mitglieder

Die Vorstände des Sportverein Seeon e.V.