post

JHV abgesagt, Events in der Schwebe

Die für Samstag, 25. April 2020, geplante Jahreshauptversammlung muss aufgrund der derzeitigen Regulierungen entfallen. Ein Ersatztermin steht aktuell noch nicht fest und wird rechtzeitig bekannt gegeben. Nach aktuellem Stand kann diese frühestens im Herbst stattfinden.

Unser Tag des Sports (16.05.) ist soweit organisiert. Wir entscheiden hier kurzfristig je nach Lage, ob dieser durchgeführt werden kann. Auch hier ist die Durchführung eher unrealistisch.

Die Organisation des Flohmarkts ist kurzfristig umsetzbar, so dass wir hier auch noch Anfang Juli über eine Durchführung entscheiden können.

Die Anmeldemöglichekeit für den Triathlon (25.07.) haben wir vorerst ausgesetzt. Wir müssen aufgrund von Produktionsvorläufen und des erhöhten Organisationsaufwands hier spätestens Mitte Mai eine Entscheidung treffen, ob dieser stattfindet oder entfällt.

Die Sporthalle und das gesamte Sportgelände sind bis auf Weiteres für die Nutzung noch gesperrt. Die laufenden Spielbetriebe sind unterbrochen bzw. der Start verschoben. Wir bitten um Beachtung. Laufende Informationen auf unserer Homepage bzw. über unsere Facebookseite.