Seeon Lakers machen einen weiteren Schritt Richtung Tabellenspitze

In einem unspektakulären Spiel gewinnen die Herren im Auswärtsspiel eindeutig gegen den ASV Rott mit 76:48. Die Seeoner gingen von Anfang an deutlich in Führung und konnten bis zum Ende des Spiels den Abstand auf fast 30 Punkte ausbauen. Vor allem die schlechte Wurfleistung der Gegner machte es den Seeonern leicht, das Spiel über die ganze Zeit zu kontrollieren. Lediglich mit den Schiedsrichtern haderten die Seeoner, da ihrer Meinung nach zu kleinlich gepfiffen wurde und somit der Spielfluss teilweise verloren gegangen ist. Dennoch können sich die Seeoner trotz Niederlage gegen den Erstplazierten TV 1863 Miesbach letzte Woche immer weiter vor an die Tabellenspitze arbeiten. Nächste Woche können sie im Heimspiel gegen den TSV 1864 Haag weitere wichtige Punkte  sammeln.

Spielergebnisse letztes Wochenende:

U12: ASV Rott - SV Seeon: 104:22

U14: ASV Rott - SV Seeon: 30:61

U18: ASV Rott - SV Seeon: 42:74

Herren: ASV Rott - SV Seeon: 48:76

Nächsten Heimspiele am Samsatg den 8.02.2020:

U14: SV Seeon - TSV Neuötting: 14 Uhr

Herren: SV Seeon - TSV 1864 Haag: 18 Uhr