post

Ausgebuchter Jugendausflug des Sportverein Seeon

Fahrt in die Maxx-Arena hat alle begeistert
In den Herbstferien bot das Jugendteam des Sportvereins wieder einen Ausflug in die beliebte MAXX-Arena nach Kirchheim bei München an. Die Jugendleiter Lisa Huber und Fabian Böck machten sich mit einem vollen Bus mit Kindern und Jugendlichen auf dem Weg nach Kirchheim. Nach dem Erfolg im letzten Jahr wünschten sich alle eine Wiederholung mit einer Fahrt in die Maxx-Arena. Der große Indoor-Trampolinpark und das separate Kletterarea traf ganz den Geschmack der Jugendlichen. Nachdem man zwei Gruppen bildete, starten beide Gruppen in der Arena mit dem Programm. Eine Gruppe begann im Kletterareal, die andere Gruppe nutzte über 70 Trampoline, um nach Lust und Laune zu hüpfen, danach wurde gewechselt. Das kostete natürlich Kraft und sorgte für Hunger. Vor der Abfahrt spendierte die Jugendkasse noch Wiener Würstel, Brezen und reichlich Getränke, so dass auf der Rückfahrt nach Seeon keiner hungern musste. Alle Kinder und Jugendliche waren sich einig, dass es eine Wiederholung im nächsten Jahr braucht.
Beim Ausflug übernahm die Jugendkasse einen Teil des Eintritts und die Brotzeit für die rund 50 Teilnehmer, die Kosten für die Busfahrt wurden vom Förderverein übernommen.