A-Jugend gewinnt mit 3:1 bei der SG Chieming/Erlstätt/Grabenstätt/Nußdorf

Am Freitag, 10.05.19 spielten wir in Grabenstätt bei der SG Chieming/Erlst./Grab./Nußd. und durften uns am Ende über einen 3:1 Auswärtssieg freuen.

Dabei begannen wir das Spiel sehr dominant und gingen bereits in der 14. Spielminute verdient in Führung. Niklas Raab konnte einen weiten Einwurf von Alex Seil zum 1:0 einköpfen. Und nur vier Minuten später erhöhte Alex Seil auf 2:0. Er wurde von Niklas Raab mustergültig in die Gasse geschickt und verwandelte souverän.
Doch in der 23. Spielminute konnte der Gastgeber mit der ersten gelungenen Aktion auf 1:2 verkürzen.
In der 30. Spielminute verhinderte dann der Torwart des Gastgebers durch einen tollen Reflex ein weiteres Tor durch Alex Seil. Niklas Raab schlug eine tolle Flanke auf Alex und dessen Schuss aus 10 Metern halbrechter Position parierte der Torhüter glänzend.
So konnten wir mit einer 2:1 Führung in die Pause gehen.

In der zweiten Halbzeit war das Spiel dann insgesamt zerfahrener und wir standen auch etwas tiefer. Wir hatten allerdings in der 59. Spielminute nach einem gelungenen Angriff und Foul an Fabi Mitterer die Möglichkeit auf 3:1 zu erhöhen. Der von Niklas Raab getretene Foulelfmeter ging aber knapp am Tor vorbei.

So blieb es bis zum Schluss ein intensives Spiel, wobei unsere Defensivabteilung um Torwart Andi Fritz permanent auf der Hut sein musste.
In der 90. Spielminute konnte sich dann aber Felix Bartel mit einer Energieleistung in des Gegners Hälfte den Ball erobern und der schnell vorgetragene Angriff landete dann im Strafraum bei Fabi Mitterer, der aus fünf Metern halblinker Position den Ball am Torwart vorbei zum umjubelten 3:1 einschieben konnte.
Nachdem wir dann auch noch die 6-minütige Nachspielzeit überstanden hatten, durften wir über einen wichtigen Auswärtsdreier jubeln.

Jetzt gehen wir gut gerüstet in die schwere englische Woche mit dem Spiel am Mittwoch, 15.05.19 um 18:30 Uhr bei der SG Ruhpolding/Inzell (Spielort: Ruhpolding) und in das Heimspiel am Samstag, 18.05.19 um 16 Uhr gegen die JFG Teisenberg.

Das Trainerteam der A-Jugend der SG Seeon/Obing/Altenmarkt/Kienberg