A-Jugend gewinnt mit 5:1 bei der SG Saaldorf/Surheim

Am Mittwoch, 10.10.18 spielten wir um 18:30 Uhr in Surheim bei der SG Saaldorf/Surheim und konnten das Flutlichtspiel auf dem sehr kleinen Ausweichplatz sicher mit 5:1 für uns entscheiden.

Das Spiel begann für uns optimal, denn bereits mit dem ersten Angriff stand es 1:0 für uns. Der Torwart des Gastgebers unterschätzte einen langen Ball und so konnte unser mitgelaufener Außenverteidiger Jonas Sutter den Ball ins leere Tor einschieben.
Und in der 10. Spielminute schon das 2:0 für uns. Fabi Mitterer setze sich auf rechts außen zur Grundlinie durch und legte dann quer auf Felix Schindler, der den Ball aus kurzer Distanz verwerten konnte.
In der 24. Spielminute konnte sich dann Felix Bartel als Torschütze auszeichnen. Nach einem kurz ausgeführten Eckball konnte er von der linken Strafraumkante mit rechts abziehen und sein Ball schlug von der Unterkante der Latte im Tor ein.

In der 32. Spielminute dann der Anschlusstreffer durch ein Kopfballtor nach einem langen Freistoß.
Allerdings konnten wir in der 40. Spielminute den alten 3-Tore-Abstand wieder herstellen. Dieses Mal war Fabi Mitterer auf Pass von Felix Schindler erfolgreich.

In der zweiten Halbzeit hatten wir zunächst kaum nennenswerte Torchancen. Allerdings konnte sich der Gegner in der gesamten zweiten Halbzeit auch keine echte Torchance herausspielen, da wir in der Regel das Spiel sicher und souverän kontrollierten.

Für die endgültige Entscheidung sorgte in der 66. Spielminute Niki Raab, der einen direkten Freistoß aus 25 Metern Torentfernung unhaltbar zum 5:1 ins linke Tordreieck schoss.

Dabei blieb es dann bis zum Ende und so konnten wir einen auch in der Höhe verdienten 5:1 Auswärtssieg einfahren.

Jetzt machen wir anstelle eines Trainings einen gemeinsamen Ausflug am Freitag, 12.10.18 nach Ingolstadt zum U21-EM-Qualifikationsspiel gegen Norwegen, bevor wir dann am Samstag, 13.10.18 um 16 Uhr gegen den starken Gegner von der SG Chieming/Grabenstätt/Erlstätt versuchen werden, unsere ersten Heimpunkte zu ergattern.

Das Trainerteam der A-Jugend der SG Seeon/Obing/Altenmarkt/Kienberg