A-Jugend mit erstem Sieg bei der JFG Salzachtal

Nach zwei sehr durchwachsenen Auftritten und zwei Auftaktniederlagen bei der DJK Weildorf (1:3) und gegen die SG Otting/Kammer (1:6) spielten wir am Sonntag, 30.09.18 um 17 Uhr in Fridolfing bei der JFG Salzachtal.

Und hier konnten wir in einem intensiven Spiel mit einem 3:0 Auswärtssieg unsere ersten Punkte einfahren.

Zu Beginn war der Gegner noch feldüberlegen, aber nach gut 10 Minuten kamen wir dann immer besser ins Spiel. Trotzdem musste unser toller Keeper Andi Fritz nach einem tollen Pass des Gegners in unsere Schnittstelle in der 16. Spielminute im 1 gegen 1 das zu Null festhalten.

In der 26. Spielminute dann aber unsere Führung durch einen souverän verwandelten Foulelfmeter von Niklas Raab. Zuvor setzte sich JJ Iyagbaye auf der rechten Seite ganz stark gegen drei Gegner durch und konnte im Strafraum nur noch durch ein Foul gebremst werden.

Und nur vier Minuten später konnten wir durch Fabi Mitterer auf 2:0 erhöhen. Fabi wurde von Felix Bartel super auf der halbrechten Seite in Szene gesetzt. Er gewann das Laufduell gegen seinen Gegenspieler und schob dann ganz cool am Torwart vorbei ins lange Eck.

Mit dieser 2:0-Führung ging es dann in die Pause.

Auch in der zweiten Halbzeit waren wir immer wieder sehr präsent und in der Defensive waren wir heute als Einheit immer wieder leidenschaftlich unterwegs.

Und in der 63. Spielminute konnten wir dann durch ein toll herausgespieltes Tor auf 3:0 erhöhen.
Dabei wurde Fabi Mitterer im vorderen Drittel in Szene gesetzt und spielte mit Moritz Bernauer einen tollen Doppelpass und vollendete dann ganz souverän aus 10 Metern zentraler Position.

Bei diesem 3:0 blieb es dann bis zum Ende, da wir insgesamt wenig zwingende Chancen zuließen und hinter der Abwehr mit Andi Fritz ein toller Torwart im Tor stand.

Mit diesem Erfolgserlebnis im Rücken wollen wir nun idealerweise am kommenden Samstag, 06.10.18 um 16 Uhr im Heimspiel gegen die SG Siegsdorf/Bergen auch die ersten Heimpunkte einfahren.

Das Trainerteam der A-Jugend der SG Seeon/Obing/Altenmarkt/Kienberg