post

Rekord beim 6. Flohmarkt Seeon

Rückblick: 6. Flohmarkt Seeon

Trotz des Gewitters in der Nacht und des Dauerregens bis 6 Uhr in der Früh können wir von einem Rekord-Flohmarkt in Seeon sprechen. Wetterbedingt haben wir bei den Ständen wieder knapp 150 Aussteller wie im Vorjahr begrüßen dürfen. Davon 21 Kinderflohmarktstände, was uns besonders freut. Von Besuchern wurden wir regelrecht überrannt. Zwischen 1.500 bis 2.000 Besucher waren über den Tag verteilt auf dem Flohmarkt. Es war laufend ein Kommen und Gehen. Alle Kuchen und Grillspezialitäten waren ausverkauft. Die Standteilnehmer freuten sich über gute Geschäfte und lobten die perfekten Bedingungen in Seeon. Garant für die steigende Akzeptanz ist die umfangreiche Bewerbung auf über 20 regionalen Flohmärkten, die landkreisweite Zeitungswerbung und die Einbindung von sozialen Medien (Internet). Seeon hat sich in den letzten Jahren einen guten Ruf aufgebaut und darauf bauen wir für das nächste Jahr auf. Wir danken den ehrenamtlichen Helfern der Tennisabteilung für das Engagement und gratulieren zur erfolgreichen Veranstaltung.